Buxtehuder Tageblatt: Apensens Schützen feiern

Noch ein letzter Zeitungsbericht aus dem Buxtehuder Tageblatt und dann geht unser Schützenfest heute Abend endlich los:

APENSEN. Apensens Schützen um den Ersten Vorsitzenden Rolf Bürger freuen sich auf ihr Schützenfest, das, wie mehrfach berichtet, am Freitag, 24. Juni, mit einem Festumzug durch Apensen und dem Großen Zapfenstreich, gegen 21.15 Uhr auf dem Festplatz an der Fruchtallee beginnt.

Am Sonnabend steht das Kinderschützenfest im Fokus. Die Kinder sammeln sich um 13.15 Uhr auf dem Lidl-Parkplatz und werden erstmals die Kinderwürdenträger am Jugend- und Kulturzentrum JUKUZ abholen. Dann geht es mit Musik zum Festplatz, wo neben Vogelstechen und Luftgewehrschießen zur Ermittlung der neuen Kinderwürdenträger weitere Attraktionen wie Kinderschminken, eine Zauberin und Spiele im Festzelt auf die Kinder warten. Abends steht ein Public Viewing zur Fußball-EM auf einer Großleinwand im Festzelt auf dem Programm. Anschließend wird bei einer Zelt-Disco abgefeiert.
Am Sonntag gibt es Unterhaltung mit dem Jesteburger Blasorchester (ab 15.30 Uhr) bei Kaffee und Kuchen. Um 16 Uhr startet ein Luftballon-Weitflug-Wettbewerb. Abends folgt der „Tanz für alle“ bei freiem Eintritt und mit Musik, die DJ Jürgen Brüns auflegt.

Richtig spannend wird es noch einmal am letzten Schützenfesttag: Am Montag, 27. Juni, werden von 19.30 Uhr an der neue Schützenkönig sowie weitere Würdenträger proklamiert. Dann steht endlich fest, wer die Nachfolge von Schützenkönig Uwe Kehn antreten wird und die schwere Königskette des Apenser Schützenvereins im nächsten Schützenjahr bei allen möglichen Anlässen tragen darf.

http://www.tageblatt.de/lokales/apensen_artikel,-Apensens-Schuetzen-feiern-_arid,1226293.html

Das Wetter ist noch etwas launisch von sehr warm (gefühlte 38°C laut DWD) bis regnerisch, aber all das soll ja keine Hürde für uns sein.
Wir wünschen allen Teilnehmern heute viel Spaß beim Umzug und beim Zapfenstreich