Eröffnungsschießen 2020 abgesagt

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,

aufgrund der anhaltenden Kontaktsperre zur Eingrenzung des Covid-19-Virus müssen wir unser diesjähriges Eröffnungsschießen leider absagen. Natürlich fällt es uns nicht ganz leicht, aber dennoch möchten wir unseren Beitrag zur Eindämmung des Virus leisten.
Um unser großes Ziel zu verfolgen im Sommer gemeinsam Schützenfest feiern zu können, möchten wir euch alle bitten, euch unbedingt an die Empfehlungen und Vorschriften der Bundes- sowie der Landesregierung zu halten. Bitte bleibt so viel es geht zuhause und vermeidet den Kontakt zu anderen Personen – so schwer es uns Allen auch fällt.
Wir möchten euch alle nach der Pandemie gesund und unversehrt wiedersehen. Wir bedanken uns für euer Verständnis und euren Verzicht.